Informatikkaufmann (m/w/d)

"Computerfreak" mit kaufmännischer Ader

Das ist das richtige Berufsbild für Computerfreaks mit kaufmännischer Ader. 
Informatikkaufleute sorgen dafür, dass ihre Kunden immer genau die informations- und telekommunikationstechnische (IT) 
Anwendungslösung bekommen, die ihnen hilft, möglichst effizient zu arbeiten.

Fachliche Qualifikation:

  • Fachhochschulreife
  • mathematisches Verständnis
  • Denken in logischen Zusammenhängen
  • Bereitschaft, sich intensiv mit Problemen der DV-Organisation auseinanderzusetzen


Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre, die unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden kann

 

Weiterbildungsmöglichkeiten bei TKM:

  • Studium Wirtschaftsinformatik oder Elektro/Elektronik
  • Fachausbildungen IHK
  • Technik für Kaufleute